Donnerstag, 7. Dezember 2017

Adventskranz mit Bügelperlen

Jedes Jehr stehe ich wieder vor dem gleichen Problem. Ich winde mir einen Adventskranz und weiß nicht so recht was ich hinein dekoriere. Es soll ja auch nicht die Welt kosten.

Diesmal bin ich bei Pinterest auf Ideen mit Bügelperlen gestoßen. In meiner Vorstellung wollte ich mich mit den beiden größeren Kindern hinsetzen und ein paar dieser Motive basteln für den Kranz. Bügelperlen fliegen bei uns ja einige herum.

Für diejenigen die nicht so viel ausgeben wollen: Bei IKEA gibt es Bügelperlen in einem großen Gefäß. Wer günstigere Quellen weiß, kann hier gerne kommentieren.

Naja in der Realität sah es dann eher so aus, dass mein Mann und ich Weihnachtsmotive steckten und die Kinder lieber Bagger und sonstwas machten. Aber egal, ich finde so kitschig sieht es gar nicht mal aus.


Wenn Ihr noch ein paar Weihnachtsbügelperlenmotive sucht, könnt Ihr ja gerne mal auf meiner Pinwand vorbei schauen. Ich habe ein paar gesammelt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hey, lasst mir doch einen Gruß da. Ich freue mich!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://spinnliesl.blogspot.de/p/datenschutzerklarung-datenschutz-die.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.