Donnerstag, 9. Juni 2016

Entrelac socks

Ich bin müde, einfach wahnsinnig müde. Müdigkeit ist fies, sie ist Folter, sie killt jegliche Motivation. In meinen kreativen Momenten, da kommt mal ein bisschen Schwung zurück.

An diesen Socken strickte ich so ca. ein halbes Jahr - immer wieder ein bisschen. Immer wenn ich mich aufraffen konnte. Tja und zum Schluss pressierte es dann natürlich doch noch. Wer gleich ohne Geschwafel zu den Fakten mit allen Links kommen möchte scrolle bitte ans Ende.

Aber von Anfang an. Diese Entrelac socks sind ein Geburstagsgeschenk. Es begann mit einer harmlosen Erwähnung in Facebook.


Wer mich kennt, weiß das ich sowas ja ungern auf mir sitzen lassen. Ich sag nur: Challenge Accepted!

Also schnell das Buch bestellt, da ich keine vernünftige Anleitung fand und los ging es.


Ein von Anja (@2wcrafts) gepostetes Foto am

Mit mehr oder minder großer Hilfe durch den Drittgeborenen.

Ein von Anja (@2wcrafts) gepostetes Foto am


Ich strickte so vor mich hin und der Geburtstag rückte immer näher...

Ein von Anja (@2wcrafts) gepostetes Foto am


Dann war er da - und ging wieder. Ups. Aber besser spät als nie.

Ein von Anja (@2wcrafts) gepostetes Foto am

Nun sind sie fertig und übergeben. Weil Ihr so brav durchgehalten habt gibt es jetzt auch noch Bilder vom fertigen Objekt.


In der Zusammenfassung die Fakten:
Größe: 40
Material: Sockenwolle 4-fädig von Regia, Opal und Noname
Aus dem Buch: Think Outside the Sox 


1 Kommentar:

  1. Super Socken. beneide Dich um die Geduld dafür !!!

    AntwortenLöschen

Hey, lasst mir doch einen Gruß da. Ich freue mich!