Montag, 14. März 2016

12 von 12 im März

So spät habe ich die 12 von 12 noch nie verbloggt. Aber hey so ein Wochenende ist einfach viel zu kurz. Wie ist das bei Euch so? Wir packen in das Wochenende immer alles was nötig ist und wenn dann noch ein Fußballtunier vom Großen dazu kommt, dann wird es voll.

Aber genug geschwafelt. Ich habe Samstag fleißig geknipst und präsentiere Euch nun ungefiltert meine 12 von 12.

1 von 12
Labeln und in den Onlineshop stellen, meiner fertigen Schürzen


2 von 12
Saugen des Kinderzimmers, die beiden haben endlich wieder aufgeräumt.

3 von 12
Wäsche von einer Woche waschen, ja ich habe sie sträflich vernachlässigt.
Und ja, ich drück mich ums kochen und mache lieber die Wäsche.


4 von 12
Bei einem Flohmarktportal unsere alte Truhe einstellen.
(Inzwischen ist sie verkauft und abgeholt.)

5 von 12
Kuschelzeit mit dem Mittleren

6 von 12
Dann hab ich schnell die gelabelten Schürzen
in den Laden Made by... @Grafenau
gebracht.

7 von 12
Als ich wieder zu Hause war konnte ich den Mann
bei füttern ablösen.

8 von 12
Um 1 Uhr besichtigten wir einen Krautgarten.
Er ist nun gepachtet. (Das Ackerstück auf dem
Bild ist symbolisch, unserer ist weiter hinten.)

9 von 12
Mit dem Mittleren ging es in den Baumarkt,
Material für seinen Wunsch besorgen.

10 von 10
Ich zeichnete an, der Mann schnitt und schraubte.
Wir fluchten, sägten und schraubten nochmal, bauten
die Rutsche ab und schraubten wieder. Bauten die
Rutsche wieder an...

11 von 12
Da das Bauprojekt vom Mittleren länger dauerte als
beabsichtigt, aßen die Großen oben bei Oma und Opa
und ich pimpte mir eine Pizza.

12 von 12
Feierabend. Diesmal ohne Strickzeug geknipst, weil
es zu viel verraten würde.
So das waren meine 12 von 12 des Monats März. Wenn Ihr noch mehr sehen wollt, schaut bei Draußen nur Kännchen vorbei.

Zu guter letzt noch ein Bild vom Sonntag. Der fertige Herzenswunsch vom Mittleren. Eine verschließbare Tür (mit Riegel) für die Rutsche. :-D


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey, lasst mir doch einen Gruß da. Ich freue mich!