Montag, 22. September 2014

Bastelabend mit Stampin Up

Freitag wurde ich auf eine Bastelparty mit Produkten von Stampin Up eingeladen. Ich liebe die Stempel und Stanzen dieser Firma. Sie sind robust und universell einsetzbar. Inzwischen lasse ich auch meine Kinder mit den Stanzen basteln. Eine Stampin Up Party ist ein wenig wie eine Tupperparty. Eine nette Demonstratorin und in diesem Fall Freundin bastelt mit den anwesenden Gästen eine Verpackung, eine Karte oder etwas ganz anderes. Die Gastgeberin versorgt alle mit genug Genussmitteln und bastelt natürlich mit. Währenddessen werden neue Produkte vorgestellt und am Ende dürfen die Gäste Bestellformulare ausfüllen. Ich habe mir endlich den Papierschneider gegönnt. Das tolle an dem ist nämlich die Falzprägung. Ich kann also einen Falz vorprägen und somit unschöne ausgefranste Kanten beim Knicken von Bastelkartoon vermeiden.
Naja und wenn am Ende alle Gäste genug bestellt haben, darf sich die Gastgeberin noch mit einigen Vergünstigungen beschäftigen.

Diese Karte hier mag ich wirklich sehr gerne.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey, lasst mir doch einen Gruß da. Ich freue mich!